(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.data-privacy-src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','https://www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-21079984-2', 'auto'); ga('send', 'pageview');

Nach meinem Sportmanagement- & Business-Studium an der Amsterdam University of Applied Sciences (2007–2011) und dem Master Financial Management an der Wirtschaftsuniversität Nyenrode (2012–2014) begann ich im April 2014 bei Marktlink.

Was mir an Marktlink gefiel, war das junge und dynamische Team, dem ich angehören würde, die sowohl wirtschaftliche als auch finanzielle Seite der Arbeit und dass ich nicht erst ein Jahr irgendwo am Schreibtisch sitzen würde, sondern vom ersten Arbeitstag an voll in alle Projekten involviert wäre. Und Marktlink hat mich gewiss nicht enttäuscht!

Es ist ein junges Unternehmen mit ausnahmslos kaufmännisch geschulten Mitarbeitern mit finanziellem Background. Das Betriebsklima ist informell und bietet viel Freiheit bei den eigenen Aufgaben: reinhauen, wenn es nötig, und ruhig angehen lassen, wenn es möglich ist.

Man ist im täglichen Kontakt zu erfolgreichen KMU-Unternehmern, um ihnen eine Lösung in Sachen Kauf und Verkauf zu bieten. Ein echter Kick, wenn man aus dem Nichts etwas schafft, nur indem man Käufer und Verkäufer zusammenbringt. Die Euphorie beim Abschluss eines Projekts, mit allen Emotionen, die sich dann bei Käufer und Verkäufer Bahn brechen, ist riesig, darum geht es!

Jeffrey begann 2014 als Junior Consultant bei Marktlink. Im Januar 2019 wurde er zum selbständigen Manager ernannt. Mehr erfahren über einen Karriereweg bei Marktlink? Klicken Sie hier.

So wie Jeffrey als Junior Consultant einsteigen und zum selbständigen Dealmaker aufsteigen? Zu den Stellenangeboten.

This website uses cookies and third party services. Ok