(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.data-privacy-src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','https://www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-21079984-2', 'auto'); ga('send', 'pageview');

Hallo!

Ich bin Yvonne Tamis.

Über Yvonne

Yvonne hat einen FH-Abschluss in ‚Personal & Arbeit‘ der The Hague University of Applied Sciences. Nach ihrer Ausbildung war sie zunächst Assistentin für Arbeitsberatung. Dieser Beruf sagte ihr jedoch nicht wirklich zu, weshalb sie entschied, als HR-Beraterin zu IKEA zu wechseln. Dort gefiel es ihr hervorragend. Sie konnte sich weiterentwickeln und beschloss nach 8 Jahren (davon 2 als HR-Managerin), zu kündigen und ins kalte Wasser zu springen, indem sie sich 2007 selbständig machte. In den Folgejahren hat sie in verschiedenen großen Unternehmen gearbeitet, darunter Takeaway.com, Albert Heijn, Friesland Campina und KPMG.

Yvonnes Link mit Marktlink

„Mitarbeiter bei Marktlink haben dieselbe Mentalität wie die Unternehmer, für die wir arbeiten: engagiert, ziel- und kundenorientiert, mit Verantwortungsbewusstsein und alles für einen gelungenen Deal geben – ‚Getting deals done‘. All das liegt auch mir im Blut, weshalb ich mich in diesem Unternehmen wie zuhause fühle. Auch Freiheit, Vertrauen und Verantwortlichkeit sind wichtige Schlagwörter, die den Aufbau einer professionellen HR-Organisation zu einer wirklich tollen Herausforderung machen, die gut zu meiner eigenen Vision von HR passt: Wir schaffen eine Lernumgebung, in der sich Mitarbeiter stetig weiterentwickeln können und in der Fehler erlaubt sind. Wir vertrauen unseren Leuten und geben ihnen möglichst viel Eigenverantwortung.“
This website uses cookies and third party services. Ok