(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.data-privacy-src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','https://www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-21079984-2', 'auto'); ga('send', 'pageview');

Hallo!

Ich bin Jeroen van Drunen.

Über Jeroen

Nach seinem Bachelorstudium in Commercial Economy an der Rotterdam University of Applied Sciences war Jeroen van Drunen acht Monate bei Robeco beschäftigt. Danach reiste er durch Südostasien, um nach seiner Rückkehr an der Erasmus Universität Rotterdam ein Masterstudium in Finance & Investments zu absolvieren. Mit einer guten Basis auf dem Gebiet von Kommerzialität und Finanzwissen hat Jeroen 2019 seinen Weg zu Marktlink gefunden.

Jeroens Link mit Marktlink

„Was mich an der Arbeit bei Marktlink am meisten anspricht, ist die Zusammenarbeit mit dem Unternehmer und die Kombination kaufmännischer und analytischer Aufgaben. Das knüpft genau an die Aspekte an, die in meinem Bachelorstudium Commercial Enonomy und meinem Masterstudium Finance & Investments behandelt wurden. Marktlink begleitet außerdem das gesamte Projekt von Fusionen und Übernahmen. Die Komplexität und Dynamik, die dabei entstehen, machen den Prozess anspruchsvoll. Unternehmer hierbei zu begleiten, gibt mir einen richtigen Energieschub.“
This website uses cookies and third party services. Ok